Praxishygiene in Zeiten von Covid-19:

Personen mit Krankheitssymptomen (Husten, Fieber, Atembeschwerden) sollen sich in Selbstisolation begeben und nicht in die Praxis kommen. 

- Vor der Therapie waschen sich Therapeut und Patient die Hände

- Bei der Anamnese wird der Sicherheitsabstand von 2 Metern eingehalten

- Während der Therapie tragen Patient und Therapeut eine Schutzmaske

- Zwischen den Patiententerminen sind neu Lücken von 15 Minuten eingeplant

- Vor und nach jedem Patienten wird die Praxis gründlich desinfiziert

 

TCM-Erlach

Insstrasse 20

3235 Erlach

tcm.erlach@gmx.ch

 

Tel: 079 308 58 58

© 2020 by Nadja Kaltenrieder